Bürogebäude

Das Deku Selbstverständnis bei der Ausführung der Gebäudeunterhaltsreinigung bedeutet Wertschöpfung im positiven Sinne.

Neben der Optimierung der Qualität ist die Betreibersichtweise für uns das Maß unseres Tuns.

Die hohe Gästefrequenz in Ihrem Bürogebäude erfordert neben den optimierten technischen Verfahrenstechniken und Verfahrensanweisungen eines Realisierung-Prozesses gerade eine hohe menschliche Komponente.

Wir schauen uns Sie als neuen Kunden und Ihre kommunizierte Unternehmenspolitik genau an, leiten aus Ihren humanen und sozialen Leitzielen unsere einzusetzende Mitarbeiterstruktur und das repräsentative Equipment ab.

Der sensible Umgang mit Ihren hygienerelevanten Anforderungen wird in dem für Sie individuellen KVP Schulungskonzept für unsere Mitarbeiter – innerhalb unseres Qualitäts-Management-System entsprechende Vorbeugeprozesse – definiert und gelehrt.

Wichtige „Softskills“ Qualitätsmerkmale in der täglichen Ausführung der Reinigungsarbeiten wie Höflichkeit, Hilfsbereitschaft, Sensibilität, Zuverlässigkeit und entsprechender äußerer Habitus werden angesprochen.

Ob Sie eine tätigkeitsbezogene oder ergebnisorientierte Ausschreibung selbst konzipieren oder extern erarbeiten lassen: Wir freuen uns, Ihnen das Qualitätskonzept eines Deku integrierten Management-System unterbreiten zu können.

Ihr Mehrwert ist neben der Delegation der Betreiberverantwortung GEFMA 190 unsere umfassende Kompetenz im Hygienemanagement.

Alle Checklisten aus unseren Qualitätsmanagement-Systemen werden über das Mobile e-QSS Qualitäts-Meßsystem dargestellt und in Echtzeit für Sie hier im Kundenportal dieser B2B-Webseite zu Verfügung gestellt.

Wir stellen uns auch der Meinung Ihrer Gäste. Jede Stunde, 365 Tage im Jahr!

Das Patentrezept:

+ Touchscreen
+ Software e-QSS Touch

= Informationen für KVP