HACCP

Quelle: DEKU GmbH KVP SCHULUNGSMATERIAL - Zum Vergrößern bitte anklicken

Quelle: DEKU GmbH KVP SCHULUNGSMATERIAL – Zum Vergrößern bitte anklicken

Das Deku Hygiene Konzept lässt Sie in der Nacht entspannt schlafen.

Die Grundlage.

Mit der Umsetzung der allgemeingültigen gesetzlichen Forderungen der sogenannten „Guten Hygienepraxis“ wie Reinigungspläne, Schulungsprogramme Ihrer Mitarbeiter, Wareneingangskontrollen, Rohstoffe-Einkaufspolitik und andere Maßnahmen haben Sie erst die Hälfte Ihres Weges zu einer hygienisch sicheren und einwandfreien Lebensmittelproduktion voran gebracht.

Die Kausalität.

Der bisher erzielte Erfolg aus den Grundlagenmaßnahmen muss dokumentiert werden. Das ist die Vorbedingung, um daraus ein individuelles betriebsspezifisches Restrisiko herleiten zu können.

Das DEKU CCP-Monitoring.

Wir unterstützen Sie in der Mikrobiologischen Diagnostik. Unsere gewerblich tätigen Mitarbeiter vor Ort in den hochsensiblen Sauberkeitsbereichen der Lebensmittelproduktion werden durch unser Fachpersonal/Desinfektoren geschult und geleitet. Sie helfen Ihnen, die CCP zu identifizieren und die entsprechenden vorgegebenen Grenzwerte der Keimbelastung einzuhalten.

Sie und wir sprechen die gleiche fachliche Sprache. Das ist ein Garant, vorhandenen Gefahren einer Kontamination von pathogenen Mikroorganismen vorzubeugen.

DEKU-Mitarbeiter wissen, was sie tun.